Presse

2018

MICHELIN-Führer | 2018 | Die angenehmsten Adressen

 

Sonderheft mein schönes Land | Heimat & Regionen 2018

Südliche Weinstraße  - Zur Mandelblüte in die Genussregion Seite 8-17

Pfälzisch-französische Lebensart im Herrenhaus Barthélemy

2017

MICHELIN-Führer | 2017 | Die angenehmsten Adressen

Zitat: „Voller Liebe zum Detail steckt das tolle Anwesen von 1619, die „Chambres d`hôtes“ der Provence waren hier Vorbild. Individuelle Zimmer, antike Stücke, geschmackvolle Deko … Dazu der traumhafte Barockgarten und sehr persönliche Atmosphäre! Zusätzlich drei schöne Ferienwohnungen in der Remise von 1775.“

 

2016

mein schönes Land | März/April 2016 | Die Mandelblüte an der Südlichen Weinstraße Seite 130-138

In seiner großen Reportage erzählt Florian Wachsmann über die Kulturgeschichte, die Leichtigkeit und das Lebensgefühl der Pfalz.
Zitat: „Im Herrenhaus Barthélemy in Gleisweiler zelebriert Familie Eifler-Bollen pfälzisch-französische Lebensart.  (...).”

 

Seasons | maart 2016 | Gebieten van het pure leben. Reizen in Duitsland 148-153

Zoete explosie - duitse amandelbloesem-route. Overnachten an de Zuidelijke Wijnstraat in het historische Herrenhaus Barthélemy in Gleisweiler 

 

Schöne Urlaubsorte - Hier ist Urlaub schön

Unser Haus wird empfohlen von SCHÖNE URLAUBSORTE
www.SCHÖNE-URLAUBSORTE.net

 

MICHELIN-Führer | 2016 | Die angenehmsten Adressen

Zitat: „Voller Liebe zum Detail steckt das tolle Anwesen von 1619, die „Chambres d`hôtes“ der Provence waren hier Vorbild. Individuelle Zimmer, antike Stücke, geschmackvolle Deko … Dazu der traumhafte Barockgarten und sehr persönliche Atmosphäre! Zusätzlich drei schöne Ferienwohnungen in der Remise von 1775.“

 

2015

HarpersBAZAAR - Living Kolumne

HarpersBAZAAR - Living Kolumne | November 2015

WILLKOMMEN IN DER PFALZ von Alke Habbe

Zitat: „Gibt es etwas romantischeres als ein offenes Feuer im Kamin?”
„Umso mehr freuen wir uns, wenn es in unserem Urlaubsdomizil einen gibt, so wie auf Barthélemy. Einer der schönsten Orte ist für mich daher der Gartensalon, wo jeden Abend ein knisterndes Feuer brennt und überall Kerzen angezündet werden.”
www.harpersbazaar.de

GEO SAISON Das Reisemagazin | Februar 2015

Die 100 schönsten Hotels in Europa. Hotelranking 2015
Riesenfreude und Dank für diese Auszeichnung von GEO SAISON.

Zum neunten Mal hat eine internationale Jury ihre Favoriten in verschiedenen Kategorien gewählt, von City bis Land, Design bis Strand, Luxus bis Budget. 100 Traumziele in 23 Ländern Europas, und wir sind mit unserem Herrenhaus Barthélemy dabei. Seite 48-49.
Zitat: „… Französische Lebensart ist ihre Passion, mit Antiquitäten, der Weinauswahl und dem Lavendel im Garten wollten sie ein Stück Provence in die Pfalz holen. Hat geklappt. …“ www.geo.de

URLAUBSARCHITEKTUR – Das Buch| Selection 2015|Besondere Häuser für die schönsten Wochen im Jahr

Es ist eine Schatzkiste für architekturinteressierte Urlauber neuer und historischer Häuser und Anwesen. In dem neu erschienen Buch werden 39 außergewöhnliche Häuser vorgestellt, unter anderem das Herrenhaus Barthélemy. Edition URLAUBSARCHITEKTUR. Autoren: Jan Hamer und Christiane Pfau. Veröffentlichung: 19.12.2014. 194 Seiten, broschiert. Sprache: Deutsch / Englisch. ISBN-Nr.: 978-3-00-047716-4. 24,95 €. Bestellung im Buchhandel oder direkt bei www.urlaubsarchitektur.de

MICHELIN-Führer | 2015 Die angenehmsten Hotels

Zitat: „Mitten im Dorf betritt man eine eigene kleine Welt. Familie Eifler-Bollen führt das historische Anwesen von 1619 nach dem Vorbild der „Chambres d`hôtes“ der Provence. Individuelle Zimmer, antike Stücke und geschmackvolle Deko … dazu der traumhafte Barockgarten und die sehr persönliche Atmosphäre! Zusätzlich drei schöne Ferienwohnungen in der Remise von 1775.

2011-2014

GEO SAISON extra | Nr. 01/2014 - Die schönsten Kurz-Reisen in Deutschland mit traumhaften Landhotels

Zu Gast in Häusern zum Wohlfühlen. Seite 138-39 Herrenhaus Barthélemy


 

COUNTRY living | Januar/Februar 2014 | Die schönsten Landhotels Seite 49

Zitat: „Ein Stückchen Provence im Süden der Pfalz: das Herrenhaus Barthélemy (...).”


Mitgliedschaft seit 2013 | URLAUBSARCHITEKTUR| HOLIDAYARCHITECTURE

Auf www.urlaubsarchitektur.de finden Sie international architektonisch herausragende Ferienhäuser und Hotels für Ihren nächsten Urlaub, ob historisch, neu, modern oder traditionell.


FrauenArt unterwegs | Der unentbehrliche Reisebegleiter für Frauen, die gerne unterwegs sind | erschienen März 2013

Feine Adressen für Ausflüge, Shopping, Kaffee und Köstlichkeiten zwischendurch sowie gemütliche Hotels, in denen man sich auf allerschönste Art erholen kann. Landhotel Herrenhaus Barthélemy. „Ein Kleinod im verwunschenen Weindorf Gleisweiler an der Südlichen Weinstraße (…)“. 108 Seiten / ISBN 978-3-512-04020-7


SAVEURS | Das Gourmetmagazin aus Frankreich | Dezember 2012/Januar 2013, SAVEURS ENTRÉE Seite 9

Eine kleine Prise Inspiration. Leben wie Gott im Süden der Pfalz
Zitat: „Es ist ein kleines Paradies, das Rosemarie und Clemens Bollen da geschaffen haben (…). Einmal die Woche lädt die Chefin ein zum Table d` hôtes, einem gemeinsamen Essen in französischer Tradition (…).“


Tour de Kultur | 2012 SR 3 Saarlandwelle | Denkma(h)lzeiten

Alte Dame mit Lavendelduft. Im Herrenhaus Barthélemy in Gleisweiler begegnen sich Gastfreundschft und begehbare Geschichte.
Tipp 23. Seite 76-79. Zitat: „(…) Haus und Park stehen verborgen hinter einer hohen Mauer im kleinen Winzerdorf Gleisweiler in der Vorderpfalz, dort wo die heimischen Touristiker die deutsche Toskana ausgemacht haben (…)“
Autor Wolfgang Felk


Wohnen & Garten | Oktober 2012| Gastlichkeit – Magazin Lebensart Seite 74

Kastanien, Weinlauben und Savoire-vivre in der Pfalz.
Zitat: „Wenn im Herrenhaus Barthélemy in Gleisweiler „Keschdesupp“ serviert wird, hat in der Südpfalz der Herbst begonnen (…).“


GEOSAISON Das Reisemagazin | Oktober 2011| Die schönsten Landhotels in Deutschland

Zitat: „Fluchtgedanken? Da haben wir was: Wer auf seiner Landpartie etwa im Garten des Herrenhauses Barthélemy in der Südpfalz landet, ist jedem Stress stilvoll entwischt.“
(Editorial, Lars Nielsen)

Wohnen wie Gott in Frankreich

Zitat: „Der Ort ihrer Sehnsucht lag näher, als sie dachten. Rosemarie und Clemens Bollen liebäugelten lange mit der Idee, in die Provence auszuwandern und eine maison d`hôte zu eröffnen. Doch dann blickte das Ehepaar in Gleisweiler durch ein Tor – und entdeckte dahinter ein denkmalgeschütztes, wenn auch heruntergekommenes Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert mit wildromantischem Garten, einst Domizil der französischen Familie Barthélemy. Die Bollens hatten ein Stück Frankreich in Deutschland gefunden, mitten in den Weinbergen der bodenständigen südlichen Pfalz. Und es stand zum Verkauf. Sie erwarben das Anwesen, dann begann die Arbeit. Die aufwendige Renovierung dauerte eineinhalb Jahre (…). Das Dachstübchen „Les Roses“ mit den schweren Deckenbalken und die anderen drei Zimmer sind unterschiedlich eingerichtet und mit Möbel- und Fundstücken dekoriert, die bei der Renovierung auftauchten, (…). Seit dem Sommer gibt es in der Remise noch drei Apartments. Am Wochenende lädt Rosemarie zur table d`hôte ein, also zu Tisch beim Gastgeber. Zu Risotto und mallorquinischem Mandelhuhn schenkt Clemens Spätburgunder aus, der vom Gut Theo Minges im Nachbarort stammt (…).“
▄ Nathalie Schwaiger


Wegener Nieuwsmedia, Weekend | 20.Augustus 2011 | Deutsche Vita op de Weinstrasse

Zitat: „Fantastische tuin en een inrichting die gekopieerd lijkt te zijn uit een woonblad. Zo geraffineerd dat je je er meteen thuis voelt. Om vervolgens met alle gasten samen voor het diner aan te schuiven aan de lange eettafel.“


NRC Weekend | 11./12. Juni 2011 | Leven als God in Duitsland

Zitat: „In Gleisweiler kun je slapen in een chambre d'hôte „wie in der Provence“. ...“